Am Rande des idyllischen Örtchens Rauenberg in Baden liegt das Weingut Schiele eingebettet von den sanften, herrlich gelegenen Mannaberg, der Oberen Baufel und dem Mühlberg. Das Weingut Schiele ist ein Familienunternehmen, dass sich bereits in der zweiten Generation befindet. Die rund 1 Hektar große Rebfläche ist vielfältig mit bis zu 30 Jahre alten Reben bestockt. Dabei wurde auf ein ausbalanciertes Gleichgewicht zwischen roten und weißen Reben geachtet. Die Qualität beginnt bereits beim Weinstock. Das Weingut vertritt die französische Weinphilosophie, wonach der Wein ein Botschafter seines Bodens und seines Klimas ist. Es wird auf eine nachhaltige Bewirtschaftung der Löss- und teilweise Mergelböden der Rebfläche geachtet, damit sich die Reben zu ihrer vollen geschmacklichen Peripetie entfalten können. Um die höchste Stufe der Qualität zu erreichen, ist der Rebschnitt ein wichtiger Arbeitsschritt in der schonenden Herstellung der Weine. Die Weine sind knackig, fokussiert und mit einer deutlichen Handschrift ausgebaut.

Eichelmann 2018

„sehr gut“

Wir wurden auch in diesem Jahr wieder im Weinführer „Eichelmann“ als „sehr gutes Weingut“ ausgezeichnet. Erfahren Sie mehr hier...

zum Artikel